Fächer

Physik

DSC_0048

Fachschaft Physik

Fachschaft Physik:

Herr Dr. Rosenbleck (RO), Frau Dr. Sengelhoff (SE), Frau Willems (WI), Herr Dr. Wiele (Wie), Herr Witt (WIT), Frau Ziller (ZI)

Curricula

Schulcurriculum Physik 6-9

Schulcurriculum Physik E

Schulcurriculum Physik Q1/Q2 GK

Schulcurriculum Physik Q1/Q2 LK

Inhalte Oberstufe

Inhalte Oberstufe (nur für Q1,Q2 relevant)

Leistungsbewertung

Kriterien zur Leistungsbeurteilung Sek I

Kriterien zur Leistungsbewertung Sek. II

Vorgaben zu den unterrichtlichen Voraussetzungen für die schriftlichen Prüfungen im Abitur

Physik_2017

Übersicht Operatoren

ph-o-uebersicht

Aktuelles:

Flug und Fliegen

Als offizieller Kooperationspartner des zdi-NEAnderlabs (http://www.zdi-neanderlab.de) besucht das Gymnasium Wülfrath das Schülerlabor seit vielen Jahren. Gefördert wird das Zentrum zum großen Teil von der Bundesagentur für Arbeit mit dem Ziel, Jugendliche für MINT-Fächer zu begeistern. Lesen Sie hierzu mehr.

gym truck 4 Am 07. und 08. September öffnete der InfoTruck der Metall- und Elektro-Industrie für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Wülfrath auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Praktiker Baumarkt (Alte Ratinger Landstraße) seine Türen. Lesen Sie hierzu auch den Artikel „Mehr als 40 Ausbildungsberufe in einem Truck“ in unserem Pressespiegel.

Verleihung des DPG-Abiturpreises

Mit der DPG in die faszinierenden und spannenden Welten der Physik durchstarten!

Auch in diesem Jahr wurden Abiturienten und Abiturientinnen mit dem DPG-Abiturpreis ausgezeichnet. Geehrt wurden Rebecca Reidelstürz, Sarah Teuner und Lars Gravel.

DSC04393 K800_DSC04395

Die DPG (Deutsche Physikalische Gesellschaft) zeichnet Schülerinnen und Schüler aus, die im Abitur besondere Leistungen im Schulfach Physik gezeigt haben. Der DPG-Abiturpreis besteht aus einer Urkunde zur Würdigung der Leistung im Fach Physik sowie einer kostenlosen einjährigen Mitgliedschaft. Während ihrer Mitgliedschaft erhalten alle Ausgezeichneten zudem neun Ausgaben der DPG-Mitgliederzeitschrift Physik Journal.

Darüber hinaus wurde an Rebecca Reidelstürz zusätzlich ein Buchpreis als Sonderpreis der DPG für hervorragende Leistungen im Fach Physik vergeben. Der Buchpreis für die Jahre 2014 bis 2016 ist die Publikation „Spiel, Physik und Spaß. Physik zum Mitdenken und Nachmachen“ (Hrsg. Christian Ucke, H. Joachim Schichting, WILEY-VCH, Weinheim 2011).

Mit ihrem Preis für Abiturientinnen und Abiturienten möchte die DPG dazu beitragen, die Bedeutung der Physik für die Gesellschaft in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

http://www.dpg-physik.de/programme/schule

Aktionen der Fachschaft:

Exkursion zum Wülfrather Unternehmen „Tedrive Steering Systems“

Vom CERN zur Teilchenphysik in der Oberstufe

Professor für Theoretische Teilchenphysik zu Besuch (zum Bericht).

Einsteinmobil

Mechatronik Heiligenhaus

Projekttage Tüftler

Exkursionen zum NEAnderLab nach Hilden

Ein 22-Tonner voller Perspektiven