…und mehr

Individuelle Förderung

Individuelle Chancen in der Vielfalt der Angebote

Fremdsprachenkompetenz vermitteln wir in Englisch ab Klasse 5, in Französisch und Latein ab Klasse 6 und Spanisch ab Klasse 8. Alle Sprachkurse vermitteln nach den Basiskompetenzen auch die Sprachfertigkeiten, die zur Teilnahme an Wettbewerben und international anerkannten Sprachprüfungen oder Austauschprogrammen notwendig sind. Temporäre Vorbereitungskurse stützen unsere Austauschprogramme mit USA, Frankreich, England, Israel, Schweden und Spanien oder bereiten auf unmittelbar bevorstehende Wettbewerbe oder Sprachprüfungen wie Delf, Dalf und Cambridge Certificate vor.

Mathematik ist als wichtiges Kernfach für die Naturwissenschaften mit zusätzliche Ergänzungsstunden ausgestattet. In allen mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern betreuen wir erfolgreich Wettbewerbe, zu denen wir interessierte Schüler ermutigen, zum Beispiel Känguru, Regionalwettbewerbe bis hin zu Bundeswettbewerben und Olympiaden. Temporäre Lernschwierigkeiten kompensieren wir durch gezielte Fördermaßnahmen in den verschiedenen Sprachen und Mathematik, interessierten und begabten Schülern bieten wir im bewährten Drehtürmodell das gleichzeitige Erlernen von Latein und Französisch ab Klasse 6 an.

Drehtür- und Springermodell