…und mehr

Naturwissenschaft/Mathe

Wettbewerbe
Sommer/Winterakademie
Projektkurs

Schüler werden zu Forschern

Einige Schüler haben im „Forscherlabor“ in Kooperation mit der Junior-Uni in Wuppertal gezeigt, was sie draufhaben. Mit selbstgewählten Themen wie „Welche Verunreinigungen sind in Regenwasser und kann es als Trinkwasser genutzt werden?“ über „Optimierung eines Dynamos“ bis hin zur Programmierung von Zahlenerkennung: „Wer ist schneller, Mensch oder Computer?“ nutzten fünf Schüler unserer Schule die Möglichkeit, einmal ohne Zeit- und Notendruck das auszuprobieren, wozu sie sonst keine Gelegenheit haben. Dabei wurden sie professionell von Mitarbeitern der Junior-Uni betreut. Die Freiheit des Forschens erlebten alle als etwas ganz Besonderes.

Auch im kommenden Halbjahr wird wieder eine Forscher-AG an der Junior-Uni in Wuppertal angeboten. Der Einführungstermin und die Vorstellung der Ergebnisse werden von Frau Sengelhoff begleitet. Nachfragen können an Frau Ziller und Frau Sengelhoff gerichtet werden. Wir wünschen noch vielen Schülern den Einblick in die Welt des Forschens.

D.S.